Regierungskoalitionen im Nordrhein-Westfalen (NRW) von 2010

Eine Rot-Rot-Grün-Koalition wäre ein erbärmliches moralische Armutszeugnis für alle wahlberechtigten Bürger unseres Landes. Wir können in Deutschland tief sinken – aber Absinken auf das Niveau von „DDR“-Beschönigern und -Verharmlosern wäre eine nationale Katastrophe. Lernen wir denn wirklich nichts aus unserer Geschichte? Sind wir erfahrungs- und bildungsresistent? Wir, die wir uns gerne als „Bildungsgesellschaft“ sähen? Von dieser jedoch sind wir offensichtlich um unzählige Erinnerungsausfälle weit entfernt. Was wir dagegen vortrefflich können ist, einen Teppich der Vergesslichkeit und des Verdrängens zu bilden, zu weben, unter den wir kurzerhand unsere unvorteilhafte Vergangenheit kehren.

Warum bilden wir nicht gleich eine, dem Zeitgeist gerecht werdende so genannte bad-Kultur. Dahinein können wir alles entsorgen, was wir unverarbeitet, unverdaut loswerden wollen. Und die selbsternannten „Roten“ werden naheliegender Weise als deren Sachwalter bestellt.

Klaus R.

Schreibe einen Kommentar